Home | Hündinnen | Welpen | Links | Impressum
Baffy von der Pfalz

Labradors vom Erbesbach

Im Oktober 1993 kam unsere erste Labradorhündin „Kaffir Lily of Broadways“, genannt Alba zu uns. Durch sie lernten wir diese wunderbare Rasse und ihre Eigenschaften kennen und lieben. Nach ihrem Tod im Mai 2002 war uns schnell klar, dass unsere Familie ohne Hund nicht komplett ist.
Sieben Monate später zog unsere  „Baffy von der Pfalz“ bei uns ein, mit der wir unseren kleinen Zwinger „...vom Erbesbach“ gründeten.
Unser Zuchtziel ist der gesunde, wesensfeste, familientaugliche und rassetypische Labrador. Neben der Gesundheit und dem Aussehen ist uns auch die Arbeitsleistung wichtig. Wir würden uns für unsere Nachzucht Welpenkäufer wünschen, die sich mit ihrem Hund artgerecht beschäftigen. Dies muss nicht unbedingt die Jagd sein, auch Dummyarbeit, Agility oder Rettungshundearbeit ist sinnvoll.

Wir unterwerfen uns der Zuchtordnung des Labrador Club Deutschland (LCD), der über den Verband für das deutsche Hundewesen e.V. (VDH) Mitglied in der Fédération Cynologique Internationale (FCI) ist. Der LCD ist Verbandsmitglied im Jagdgebrauchshundeverband (JGHV). Des weiteren sind wir Mitglied im Deutschen Retriever Club (DRC).

 

Kontakt:

Diane Göbel | Erbesbachweg 4 | 64380 Roßdorf
Tel.: (0 61 54) 8760 | E-Mail: info@labradors-vom-erbesbach.de

LCD e.V. VDH FCI JGHV DRC